Case study

Disy beschleunigt Kundenprojekte mit neuer IT-Infrastruktur

Disy Informationssysteme ben�tigt f�r seine Kundenprojekte in der Test- und Implementierungsphase eine hochgradig flexible IT-Infrastruktur, die zudem leicht zu administrieren sein muss. Daher ist das Softwareunternehmen im Laufe weniger Jahre vollst�ndig auf eine Umgebung von HPE umgestiegen, die aus HPE Nimble Storage und HPE Synergy besteht.

Herausforderung

Starre Infrastruktur, aufw�ndige Administration
Disy Informationssysteme ist ein Softwareunternehmen aus Karlsruhe, das sich auf L�sungen f�r anspruchsvolle Aufgaben der Analyse und des Managements raumbezogener Daten spezialisiert hat. Mit Produkten, Dienstleistungen und Daten hilft Disy seinen Kunden, ein tiefergehendes Verst�ndnis der komplexen Zusammenh�nge urbaner und l�ndlicher Lebensr�ume zu erlangen. Cadenza, eine Software-Plattform f�r Data Discovery und Geo-Analytics, dient als Grundlage f�r ein nachhaltiges und effizienteres Handeln von Beh�rden, Institutionen und Unternehmen. Derzeit besch�ftigt das Unternehmen mehr als 100 Mitarbeiter.
�Disy verzeichnet seit der Gr�ndung im Jahr 1997 ein konstantes und organisches Wachstum weit �ber dem Marktdurchschnitt. Unsere IT-Infrastruktur muss daher flexibel skalierbar und schnell an die Kundenbed�rfnisse anpassbar sein", sagt Markus Knye, Leiter IT bei Disy Informationssysteme. Dabei geht es vor allem um projektbezogene Dienstleistungen, die Disy seinen Kunden anbietet; etwa die Analyse von Kundendaten und die Visualisierung der Ergebnisse.
�Wir portieren zum Beispiel Fachanwendungen unserer Kunden in der Test- und Implementierungsphase auf unsere Plattform, um die Datenanalyse mit Stressdaten zu simulieren oder Abl�ufe zu testen", erkl�rt Knye. Da es sich um Geodaten handelt, fallen bei einem Projekt leicht Datenmengen von ein Terabyte und mehr an � und diese Daten speichert Disy �ber mehrere Wochen auf seiner IT-Infrastruktur. Hinzu kommt, dass die Bereitstellung von Computing- und Storage-Ressourcen ohne gro�en Aufwand erfolgen muss; das IT-Team bei Disy besteht n�mlich aus vier Mitarbeitern.